Künstlerischer Leiter

Nach seinen musikalischen Anfängen als klassischer Schlagzeuger studierte Daniel Hilligsmann Komposition und Orchesterdirigat am königlichen Konservatorium Lüttich. In den Rängen der Lütticher Philharmoniker spielte er in renommierten Häusern wie dem Musikverein Wien oder dem Concertgebouw Amsterdam. Er dirigierte das Symphonieorchester des Kgl. Konservatoriums Lüttich und verschiedene Projektorchester. In 2012 produzierte er das Orchester- und Tanzprojekt „The Wizard’s Secret“, das über 100 Künstler auf einer Bühne vereinte.

Gastdirigent 2019

Jean-Pierre Haeck begann seine musikalische Ausbildung am Konservatorium von Verviers. Nach seinen Studien am Kgl. Konservatorium Lüttich erhielt er Abschlüsse in den Bereichen Orchesterdirigat, Schlagzeug, Posaune und Tuba. Er dirigierte mitunter das belgische Nationalorchester, die Kgl. Oper Wallonie-Brüssel, die Philharmonie Nizza, sowie mehrere internationale Opernhäuser (Bordeaux, Monte-Carlo et Avignon) und das Grand Orchestre d’Harmonie des Communautés Européennes. Haeck ist als versierter Symphonie- und Blasorchesterkomponist bekannt.


www.jeanpierrehaeck.com